top of page
zuurstofbril-kind-volwassene.jpg

Haben Sie (vorübergehend) eine
Benötigen Sie einen Sauerstoffkonzentrator?

Bewegen, reden, denken: Alles, was wir tun, verbraucht Energie, auch wenn wir schlafen. Normalerweise bekommen wir genug Sauerstoff durch die Atmung. Wenn die Lunge jedoch aufgrund von Krankheiten wie Copd oder dem Covid-19-Virus nicht richtig funktioniert, kann zusätzlicher Sauerstoff erforderlich sein.

845f8a30-8031-4efe-be4e-7b458c0c4f7e_edited.jpg

Bei Atemwegsbeschwerden zusätzlichen Sauerstoff einatmen

Bei einem Sauerstoffkonzentrator
buchen oder mieten?

Atembeschwerden? Langsame Genesung nach Krankheit?  Sie bemerken es bei allem, was Sie tun. Das ist, gelinde gesagt, sehr ärgerlich. Eine Sauerstofftherapie kann Linderung verschaffen und Ihr Leben wieder besser aussehen lassen. Sauerstoff spielt eine primäre und entscheidende Rolle für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden.

 

Je mehr Sauerstoff wir in unserem Körper haben, desto mehr Energie produzieren wir. Diese Erkenntnis ist heute wegen der allgemeinen Sauerstoffmangelversorgung wichtiger denn je. Der beste Weg für eine optimale Gesundheit besteht darin, dafür zu sorgen, dass wir jede Zelle unseres Körpers mit ausreichend Sauerstoff versorgen
bereitstellen.

 

Die meisten Menschen erhalten Sauerstoff über eine Nasenkanüle. Das ist ein Kunststoffschlauch, der hinter den Ohren und am Kopf entlang zur Nase verläuft und mit einem Sauerstoffkonzentrator verbunden ist.

 

Beispiele für Erkrankungen, bei denen Menschen einen zu niedrigen Sauerstoffgehalt im Blut haben, sind COPD, Lungenkrebs oder Lungenfibrose. Die Verwendung eines Sauerstoffkonzentrators verbessert die Lebensqualität. Weniger Ermüdung bedeutet, dass Sie mehr Aktivitäten ausführen können. 

  • Ist ein Umzug mit Sauerstofftherapie (EWOT) keine Option für Sie  aber möchten Sie trotzdem einen Sauerstoffschub?

  • Oder dauert die Beantragung durch Ihre Krankenkasse lange und Sie möchten einen Konzentrator zur Überbrückung der Wartezeit?

  • Oder möchten Sie aus anderen Gründen schnell auf einen guten und zuverlässigen Sauerstoffkonzentrator und Medikamentenvernebler zugreifen?

 

Wir liefern Ihren Sauerstoffkonzentrator durchschnittlich innerhalb von 3 Werktagen zu Ihnen nach Hause und holen ihn schnellstmöglich wieder ab

das weist darauf hin. Unsere Geräte sind von hoher Qualität und mit unserem Service   ist Ihre Sauerstofftherapie immer pünktlich und optimal. 

Dein Leben bekommt wieder mehr Luft

Was für eine Erleichterung

Die EWOT Sauerstoffbeutel und Sauerstoffmasken

sind NICHT im Mietpreis enthalten.

Vrouw in rolstoel koffie drinken

Mietinformationen

Die Sauerstoffkonzentratoren (5 Liter pmn) werden pro Woche gemietet, die erste Woche kostet 275 Euro mit Einweisung und Lieferung. Verlängerung is  50,-- Euro pro Woche. 

 

Nach Ablauf der Mietzeit gibt der Mieter den Konzentrator an unsere Niederlassung in Lunteren oder in Monster zurück. Oder gegen eine kleine Gebühr  von 0,25 Cent pro Kilometer holen wir die Maschine wieder ab.

 

Nach 7-14 Tagen entscheiden Sie, ob die Sauerstoffmedikation noch notwendig ist. Der Sauerstoffkonzentrator bleibt Eigentum von Corpusair/Freeair. At  Anlieferung und/oder Abholung, die erste Wochenmiete wird bezahlt (275,00 Euro)

 

Für wiederkehrende Kunden vermieten wir den Sauerstoffkonzentrator für 50 Euro pro Woche. Selber abholen und zurückbringen.

5L-Angelbiss-Medical-Oxygen-Concentrator-with-Nebulizer.jpg

Sauerstoffkonzentrator mit Medikamentenvernebler

Mieten Sie einen Sauerstoffkonzentrator

Zuurstofconcentrator komt thuis van pas als u extra zuurstofondersteuning nodig heeft

Zusätzlicher Sauerstoff macht nicht süchtig. Ihr Arzt hat Ihnen eine bestimmte Menge Sauerstoff verschrieben, um Ihre Körperfunktionen zu verbessern, damit sich Ihre Kopfschmerzen, Schläfrigkeit, Verwirrtheit, Müdigkeit oder erhöhte Instabilität bessern.

 

Wenn diese Symptome nach Beginn der zusätzlichen Sauerstofftherapie bestehen bleiben, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Sauerstoff ist lebenswichtig

Wann benötigen Sie zusätzlichen Sauerstoff?

Die Menge an Sauerstoff im Blut wird als Sättigung bezeichnet. Bei gesunden Menschen liegt die Sauerstoffsättigung zwischen 95 % und 99 %. Aufgrund einer Lungenerkrankung kann diese auf unter 90 % sinken. Das macht schlapp und müde und mit der Zeit kommt es in den Organen wie Herz und Gehirn zu Sauerstoffmangel. Dadurch kann man auch verwirrt werden. Wenn die Sauerstoffsättigung über längere Zeit zu niedrig ist, ist daher zusätzlicher Sauerstoff erforderlich, um Schäden zu vermeiden. Ob dies bei Ihnen der Fall ist, kann ein Pneumologe nach mehreren Messungen feststellen.


Was ist ein Sauerstoffkonzentrator?

Ein Sauerstoffkonzentrator ist ein Gerät, das Sauerstoff konzentriert. Die Luft, die wir normalerweise atmen, besteht aus 78 % Stickstoffgas, 21 % Sauerstoffgas und 1 % Argon. Ein Sauerstoffkonzentrator kann die zugeführte Umgebungsluft durch Filter oder Membranen filtern, so dass der Sauerstoffkonzentrator eine sauerstoffreichere Luftzufuhr liefern kann. Mit Hilfe eines Sauerstoffkonzentrators kann der Sauerstoffanteil auf ca. 90 % erhöht werden.

 

Anwendung eines Sauerstoffkonzentrators

Der Sauerstoffkonzentrator hat verschiedene Anwendungen, ist aber hauptsächlich für Menschen mit niedrigem Sauerstoffgehalt im Blut gedacht. Beispiele für Erkrankungen, bei denen Menschen einen zu niedrigen Sauerstoffgehalt im Blut haben, sind COPD, Lungenkrebs oder Lungenfibrose. Die Verwendung eines Sauerstoffkonzentrators kann die Lebenserwartung erhöhen und die Lebensfreude steigern. Da Sie weniger schnell müde werden, können Sie mehr Aktivitäten ausführen. Durch, oft eine Nasenkanüle, strömt sauerstoffreiche Luft in Ihre Lunge. Andere Anwendungen der Sauerstofftherapie mit einem Sauerstoffkonzentrator umfassen die Wundversorgung, Hautprobleme, die Erholung des Immunsystems und Cluster-Kopfschmerzen.

 

Verwendung eines Sauerstoffkonzentrators

Unsere Sauerstoffkonzentratoren sind extrem einfach zu bedienen. Der Konzentrator muss in einem freien Raum aufgestellt werden, damit ausreichend Umgebungsluft zugeführt wird. Der Sauerstoffkonzentrator benötigt lediglich eine Zufuhr von Umgebungsluft und Strom. Unsere Sauerstoffkonzentratoren lassen sich mittels Drehknopf stufenlos einstellen, so können Sie ganz einfach die gewünschte Sauerstoffmenge bestimmen. Fragen Sie immer Ihren Arzt oder eine andere medizinische Fachkraft um Rat, bevor Sie einen Sauerstoffkonzentrator verwenden. Die auf unserer Website verfügbaren Informationen werden nur zu Ihrer Information bereitgestellt und stellen keine medizinische Beratung oder Behandlung eines medizinischen Zustands dar.

 

Vorteile gegenüber Sauerstoffflaschen

Ein Sauerstoffkonzentrator hat viele Vorteile gegenüber Sauerstoffflaschen, die für Sie interessant sein könnten:

  • Einmalige Lieferung nach Hause: Ein Sauerstoffkonzentrator versorgt Sie kontinuierlich mit Ihrem Sauerstoffbedarf, ohne nachgefüllt werden zu müssen. Wo Sauerstoffflaschen monatlich ausgetauscht/befüllt werden müssen, ist dies bei einem Sauerstoffkonzentrator nicht erforderlich. Da der Konzentrator seine Umgebungsluft nutzt, um eine hohe Sauerstoffreinheit zu erreichen, entfällt das Nachfüllen.

  • Einfach zu bedienen: Unsere Sauerstoffkonzentratoren sind aufgrund ihrer Einfachheit einfach zu bedienen, ohne dass spezielle Kenntnisse erforderlich sind.

  • Sicher: Sauerstoffkonzentratoren sind viel feuersicherer als Sauerstoffflaschen. Außerdem sind sie mit verschiedenen Alarmsystemen ausgestattet, die Sie vor Fehlbedienung, verminderter Sauerstoffreinheit und zu geringer Versorgung schützen.

Warum sind Lungenpatienten 
zu wenig sauerstoff bekommen?
Longpatiënten kunnen te weinig zuurstof krijgen

Bei schweren Lungenerkrankungen, einschließlich COPD, ist die Sauerstoffversorgung des Blutes reduziert, weil die Atemwege und Lungenbläschen geschädigt sind

 

Da die Lunge nicht genügend Sauerstoff ins Blut transportieren kann, haben es auch andere Organe schwer. Beispielsweise kann der Blutdruck in der Lunge ansteigen, wodurch der Sauerstofftransport zusätzlich erschwert wird.
Wenn sich ein Sauerstoffmangel langsam entwickelt und über Monate anhält, kann es zu Denkstörungen, Herzbeschwerden und Nierenproblemen kommen.

Diese Informationen sind in keiner Weise dazu bestimmt, die Arbeit eines qualifizierten Fachmanns zu diagnostizieren oder zu ersetzen. Wir empfehlen Ihnen, sich hierfür an einen zuverlässigen Fachmann zu wenden.

bottom of page