top of page

Voor onze waterstofmachines maken we gebruik van de nieuwste technologie

IMG_3571.JPEG

Hydro Oxy Freeair H2-Maschine
HG-600 ML

Corpusair Waterstofmachines A Kwaliteit
Luftreiniger-Lunge_1920x1920_edited.jpg

Het kleinst mogelijke molecuul in het universum
brengt u de grootst mogelijke voordelen
voor uw gezondheid en welzijn!

Moleculair waterstof wordt aanbevolen door artsen en gezondheidsdeskundigen vanwege het therapeutische gebruik ervan voor ons lichaam.

Waterstof werkt als een zeer krachtige antioxidant, bestrijdt ontstekingen en chronische ziekten, vertraagt het verouderingsproces, hydrateert de cellen, verjongt de huid, geeft energie, versterkt het immuunsysteem en heeft een zeer positief effect op de hersenen.

 

Waterstof kan worden geabsorbeerd via de huid, via de ogen, door inhalatie en zelfs door het oplossen van waterstof in water.

Maar niet alle waterstofgeneratoren zijn gelijk: je mag alleen zuivere waterstof inademen en innemen, vrij van verontreiniging.

Kies daarom voor de hoogwaardige  Corpusair Hydroxygen waterstof-zuurstof machines, plug&play en geen onderhoud

Start nu met moleculaire waterstof
en verander je uiterlijk, je leven!

H2 machine kopen

Corpusair Waterstofmachines 900ml-1500ml-3000ml

Molekulare Wasserstoff-Inhalationstherapie

Onze unieke H2 machines
voor wie?

Voor thuisgebruikers, fysio- en dokterspraktijken, klinieken, revalidatiecentra,  gezondheidscentra, fitnessstudio's en schoonheidssalons.
Uw clienten zullen enthousiast zijn, en u ook!
Een efficiënte intensieve behandeling is nu mogelijk in de kortst mogelijke tijd
Het inademen van waterstof- en zuurstofgas (Browns-gas) eventueel in combinatie met het drinken van met waterstof verrijkt water is zeer ontstekingsremmend en pijn verminderend. Het versterkt en activeert het immuunsysteem en geeft het lichaam nieuwe energie, vitaliteit en welzijn.

Uitvoeringen

Aanbevolen

behandelingsduur

Prestaties output

H2 drinkwater productie

Doeleinden

Mobiele applicatie 6 kg

30-60 minuten

600 ml/min waterstofgas
300 ml/min zuurstofgas

Ja

Thuisgebruik, praktijken, klinieken,revalidatie-

centra, cosmetische- fitnessstudio's, fysio- en pijntherapie, alternatieve beoefenaars

Stationaire toepassing 9,8 kg

30-60 minuten

600 ml/min waterstofgas
300 ml/min zuurstofgas

Ja

Thuisgebruik, praktijken, klinieken,revalidatie-

centra, cosmetische- fitnessstudio's, fysio- en pijntherapie, alternatieve beoefenaars

Stationaire toepassing 

9,8 kg

30-60 minuten

1000 ml waterstofgas
500 ml zuurstofgas

Ja

Thuisgebruik, praktijken, klinieken,revalidatiecen-tra, cosmetische en fitnessstudio's, fysio- en pijntherapie, alternatieve beoefenaars

Stationaire toepassing 16 kilo met wieltjes

30-60 minuten

2000 ml waterstofgas
1000 ml zuurstofgas

Ja

Thuisgebruik, praktijken, klinieken,revalidatiecen-tra, cosmetische en fitnessstudio's, fysio- en pijntherapie, alternatieve beoefenaars

Kenmerken H2 machines Corpusair

Eigenschaften:

  • Modell Freeair Hydroxy Hydrogen HG-600D, Typ Wasserstoff-Sauerstoff-Maschine

  • Wasserstoff- und sauerstoffunabhängiger Auspuff.

  • Reinheit des Wasserstoffs. 99,99 %

  • Sauerstoffreinheit 99,99 %

  • Browns Gas: 66 % Wasserstoff - 33 % Sauerstoff

  • Hoher Wasserstofffluss 600 ml pro Minute

  • Hoher Sauerstofffluss 300 ml pro Minute

  • High Browns Gasfluss 900 ml pro Minute

  • Wasser: gereinigtes Wasser/destilliertes Wasser

  • Wasserverbrauch 30~36ml/Stunde

  • Wassertank 1200ml

  • SPE-Technologie, Protonenmembran, chlor- und ozonfrei

  • CE 2292 Zertifikat 2006/42/EC

  • Wartungsfrei

  • Mit mehreren Personen gleichzeitig verwenden

  • Ein-Knopf-Start, Smart-Touchscreen

  • Drei intelligente Erkennungssysteme

  1. Bildschirmanzeigesystem : _ _

  2. Intelligente Erkennung

  3. Echtzeit-TDS - value  (TDS steht für Total Dissolved Solids oder die Anzahl der gelösten Feststoffe im Trinkwasser. Wie viele gelöste Stoffe sind im Wasser vorhanden oder wie rein ist das Wasser _cc781905-5cde -3194-bb3b -136bad5cf58d_is).

  • Jeder Begriff

  • Angesammelte Zeit

  • Timereinstellung 15-180 Minuten

 

Drei intelligente Erkennungssysteme:

Um den sicheren Betrieb der Maschinen zu gewährleisten und qualifizierten Wasserstoff bereitzustellen, sind die Wasserstoffmaschinen der HG-600-Serie mit drei intelligenten Erkennungssystemen ausgestattet: Temperaturmessung, Wasserqualitätsüberwachung und Wasserstandserkennung.

 

Temperatursensor

  • Wenn die Temperatur 60 °C übersteigt, leuchtet das gelbe Licht; wenn sie 70 °C überschreitet, leuchtet das rote Licht, die Maschine gibt einen Alarm aus, der Fehlercode E-1 wird angezeigt und die Maschine stoppt gleichzeitig den Betrieb.

Überwachung der Wasserqualität

  • Wenn der TDS-Wert 50 überschreitet, leuchtet das rote Licht, der Fehlercode E-2 wird angezeigt, die Maschine gibt einen Alarm aus und die Maschine stoppt gleichzeitig den Betrieb.

Wasserstandserkennung

  • Bei Wassermangel (Wasserstand unter 400 ml) leuchtet das rote Licht, die Maschine gibt einen Alarm aus, der Fehlercode E-3 wird angezeigt und die Maschine stoppt gleichzeitig den Betrieb.

 

SPE-Elektrolyse-Technologie _

  • SPE-Technologie, der vollständige Name ist Festpolymerelektrolyt-Wasserelektrolyse-Wasserstoffproduktionstechnologie (Sauerstoff), die Wasser als Rohstoff verwendet, um Wasserstoff und Sauerstoff durch eine Protonenmembran zu produzieren, Wasserstoff an der Kathode zu produzieren und Sauerstoff an der Anode zu produzieren, und das Volumen Verhältnis ist 2:1. 

  • Die Produktion von Wasserstoff mit der Protonenmembran erfordert reines Wasser oder destilliertes Wasser, und der produzierte Wasserstoff und Sauerstoff sind ebenfalls von hoher Reinheit.

 

Garantie 

  • 1 Jahr Garantie auf Motor, Platten und elektrische Teile. 

  • Die Maschine ist wartungsfrei, sofern reines Wasser in der Maschine verwendet wird

  • Niederländische Serviceabteilung

Notiz:

A. Von Zündquellen fernhalten 

b. Halten Sie den Wasserstand im Tank zwischen dem Höchst- und Mindeststand, um einen Maschinenausfall zu vermeiden

   um Wassermangel oder hohen Wasserstand zu vermeiden.

c. Verwenden Sie nur gereinigtes oder destilliertes Wasser, um den TDS-Wert nicht zu überschreiten und ihn zu beschädigen

    die Maschine.

d. Das Wasser im Tank muss wöchentlich gewechselt werden.

White on Transparent.png

De waterstofrevolutie - enorme kansen voor uw gezondheid

 

Anti-oxidant

Anti-veroudering

Ontstekingsremmend

Anti-tumor

Anti-allergie

Anti-diabetes

Een waterstofmolecuul is de beste antioxidant en energiebooster

dankzij zijn kleine formaat en unieke vermogen om de lichaamscellen binnen te dringen.

 

Vaak gestelde vragen
Veel gestelde vragen (bron: MHI- Molecular Hydrogen Institute)
Hoe hoog moet de waterstofgasflow / de H2 productie zijn?

Waterstofgas kan worden ingeademd en worden gedronken opgelost in water. De huidige wetenschappelijke literatuur beveelt een minimale stroomsnelheid van 120-240 ml per minuut aan om therapeutische voordelen van waterstofgasbehandeling te verkrijgen.  De Corpusair systemen genereren  900 ml tot 3000 ml waterstof-en zuurstof per minuut voor maximale therapeutische voordelen . Een hoger debiet is efficiënter bij het afleveren van waterstof aan het lichaam en vermindert de hoeveelheid waterstof die verloren gaat bij de overdracht van het systeem naar het lichaam.

Is het gebruik van waterstofgas veilig?

Moleculaire waterstof (ook bekend als H 2 , diatomische waterstof, waterstofgas of diwaterstof) is een smaakloos, geurloos gas dat als therapeutische behandeling kan worden gebruikt vanwege de antioxiderende werking en het vermogen om oxidatieve stress te verminderen. Of het nu wordt geconsumeerd via inhalatie, injectie, het drinken van waterstofwater of het plaatselijk aanbrengen ervan, het wordt over het algemeen als veilig beschouwd. 

Het is zelfs aangetoond dat waterstofgas zeer veilig is in concentraties die honderden keren hoger zijn dan wat voor therapie wordt gebruikt.

Zijn er negatieve bijwerkingen geweest?

Moleculaire waterstof is met succes gebruikt in veel klinische onderzoeken zonder toxische bijwerkingen.

Wat het onderzoek betreft, zijn er geen contra-indicaties aangetoond bij het innemen van moleculaire waterstofDe veiligheid van waterstof werd voor het eerst aangetoond aan het eind van de 19e eeuw toen het werd gebruikt om schotwonden in de darmen te lokaliseren. Waterstofgas wordt al honderden jaren in verschillende capaciteiten gebruikt en heeft zelfs op zeer hoge niveaus geen toxische bijwerkingen vertoond. Waterstofgas is natuurlijk voor het lichaam. Na het eten van een vezelrijke maaltijd kunnen onze darmbacteriën op één dag liters waterstof produceren (een extra voordeel bij het eten van fruit en groenten).

Is waterstofgas goed voor u?

Verschillende dier- en mensstudies hebben gunstige effecten op onder andere diabetes en cardiovasculaire aandoeningen aangetoond. Nogmaals, we hebben meer klinisch onderzoek nodig om de werkzaamheid van moleculaire waterstof volledig te doorgronden. Het is begrijpelijk dat sommige mensen iets niet willen nemen tenzij het het niveau van op wetenschap gebaseerde reguliere medische acceptatie heeft bereikt. Bovendien raden we mensen zeker niet aan om moleculaire waterstof te proberen in plaats van gevestigde medische behandelingen. Maar voor degenen die early adopters zijn en iets nieuws en veelbelovends willen proberen, zolang het maar veilig is, kunt u vertrouwen op het enorm hoge veiligheidsprofiel van moleculaire waterstof. Zie Wetenschappelijke studies over veiligheid

Zijn alle methoden veilig?

Hoewel waterstofgas zelf veilig is, zijn niet alle methoden veilig. Te veel water drinken kan bijvoorbeeld schadelijk zijn, het inademen van H 2 zonder voldoende zuurstof binnen te krijgen, het inademen van H 2 dat andere vluchtige verontreinigingen bevat, of het gebruik van andere methoden die het H 2 water verontreinigen tijdens het proces van het maken van het H 2 water. 

Ook niet alle waterstofgeneratoren zijn gelijk: je mag alleen zuivere waterstof inademen en innemen, vrij van verontreiniging. Kies daarom voor de hoogwaardige  Corpusair Hydroxygen waterstof-zuurstof machines, de portable - of de zwaardere uitvoeringen, allen plug&play en onderhoudsarm.

Waterstoftherapie ervaringen_edited.jpg

Mehr als 1000 wissenschaftliche Studien wurden veröffentlicht
'Wasserstoff-Inhalationsbehandlung'über die Anwendungsmöglichkeiten der Wasserstofftherapie, in Europa relativ unbekannt, in Asien weit verbreitet

Was ist Wasserstoff (H2)?

Wasserstoff ist das am häufigsten vorkommende Element im Universum. Wasserstoff ist das erste Atom im „Periodensystem“ aller bekannten Elemente und hat das allerniedrigste Atomgewicht. Wasserstoffgas entsteht, wenn Wasser in Sauerstoff und Wasserstoff (H2) gespalten wird. Dieser Prozess der Aufspaltung wird aufgerufenHydrolyse.

 

Bedeutung von Wasserstoff

Seit 2007 hat eine Reihe wissenschaftlicher Forschungen begonnen, die zeigen, dass Wasserstoff von großer therapeutischer Bedeutung sein kann. Die Wirkung von Wasserstoff wurde in mehr als 170 Krankheitsmodellen bei Mensch und Tier untersucht. Hunderte von Studien zeigen, dass es bei vielen Erkrankungen hilft: von Alzheimer bis zu Gelenkentzündungen und von Krebs bis zu Stimmungsstörungen. 2019 wurde die verblüffende Entdeckung gemacht, dass dieses Gas Schäden am Herzen heilen kann, beispielsweise nach einem Herzinfarkt.

 

Wie funktioniert Wasserstoff?

Wasserstoff wirkt als selektives Antioxidans.Wasserstoff wirkt oxidativem Stress entgegenindem es „freie Radikale“ eliminiert. Freie Radikale sind Verbindungen, denen ein Elektron fehlt. Sie können als eine Art Piraten angesehen werden, die das fehlende Elektron zurückholen, indem sie es von Zellwänden, DNA-Material usw. „stehlen“. Dadurch richten sie Schaden an.Oxidation ist also eine „Rostbildung“, die in unserem Körper auftritt. Wenn diese Rostbildung in großem Umfang auftritt, führt dies zu Krankheiten und (beschleunigter) Alterung.

Oxidativer Stress (durch UV-Strahlen, Umweltverschmutzung und sogar normale Körperprozesse) schädigt Zellen und spielt eine Rolle bei der Alterung und den meisten Krankheiten wie Krebs und Herz-Kreislauf-Erkrankungen. 

Zahlreiche Studien haben gezeigt, dass Wasserstoffgas (inhaliert oder in Wasser gelöst, um wasserstoffreiches Wasser zu erzeugen) oxidativen Stress reduziert und das Elektronengleichgewicht in Zellen wiederherstellt (Reduktion und Oxidation: zusammen „Redox“). Und das sichert das breite therapeutische Potenzial von Wasserstoffgas.

 

Wasserstoff: Ein intelligentes Molekül..

Das Besondere an Wasserstoff ist, dass er zwischen schädlichen und nützlichen freien Radikalen unterscheidet. Aus diesem Grund sprechen wir von einer selektiven antioxidativen Wirkung. Das bedeutet, dass es nur die „freien Radikale“ neutralisiert, die DNA, RNA, Zellwände und andere lebenswichtige Strukturen in unserem Körper schädigen.

 

Wie sicher ist Wasserstoff (H2)?

Wasserstoff ist möglicherweise die sicherste Substanz oder „Medizin“, die wir kennen. Das hat mit der Größe und dem Gewicht von Wasserstoffmolekülen zu tun. Das Molekül H2 ist so klein, dass es nicht nur sehr leicht aufgenommen wird, sondern auch mühelos aus dem Körper „schwebt“, wenn die Sättigung von Geweben und Organen erreicht ist.

Wasserstoff kann man also nicht überdosieren!Das macht es sehr sicher.

Die US-amerikanische FDA (Food and Drug Administration) hat die Verwendung von H2 genehmigt. Auch während der Schwangerschaft und für Kinder! Mittlerweile gibt es viele hundert wissenschaftliche Publikationen über Wasserstoff, die belegen, dass Wasserstoff bisher keine negativen Nebenwirkungen hatte. Das ist schon außergewöhnlich.

 

Zusammenfassung:

Die Bioverfügbarkeit (kommt überall im Körper vor), das hervorragende Sicherheitsprofil, der günstige Rohstoff (Wasser) und die therapeutische Wirkung als selektives Antioxidans machen Wasserstoff zu einem vielversprechenden Wirkstoff für Mensch und Tier.Sowohl um Krankheiten vorzubeugen, das Altern zu verlangsamen, als auch um Heilungsprozesse bei ganz unterschiedlichen Beschwerden zu fördern.Wasserstoff ist vor allem ein Reparatur- und Regenerationsmittel, das in einer stressigen und toxischen Umgebung von großer Bedeutung ist, um unsere Vitalität zu erhalten und die Gesundheit zu verbessern.

 

Praktische Anwendung Wasserstoff

Wie nimmt man Wasserstoff auf?

  1. Einatmen:Wasserstoff ist ein Gas und kann eingeatmet werden. Dafür braucht man einen Wasserstoffinhalator.

      _cc781905-5cde-3194-bb3b-1386 Generator (Free 13b-bb6 Generator). Dieses Gerät spaltet Wasser in Wasserstoff und Sauerstoff. Dit gasmengsel adem je in          _cc781905 -5cde-3194-bb3b-136bad5cf58d_   über eine Nasenkanüle (auch Nasenkanüle genannt). Das Verhältnis beträgt zwei Teile Wasserstoff zu einem Teil Sauerstoff. 

       Dies kann mehrmals täglich für 30 bis 60 Minuten erfolgen..

  1. Wasser trinkendas mit Wasserstoff angereichert ist. Beim Freeair müssen dafür keine separaten Teile gekauft werden. Verwandeln Sie einfach ein gewöhnliches Glas Wasser durch den mitgelieferten Schlauch in gesundes WasserstoffwasserH2-Diffusion SteinBefestigen Sie es an Ihrer Wasserstoffmaschine und hängen Sie es in Ihr Glas oder Ihre Karaffe. Und innerhalb von Minuten haben Sie Wasserstoffwasser. Wichtig ist, diesen sofort zu trinken, da sonst das Wasserstoffgas „entweicht“.

  2. Wasserstoffaufnahme durch die Haut: Wasserstoffmoleküle können in die Haut eindringen und dem Körper helfen, schneller zu heilen. Der Freeair verwandelt Ihr Bad oder Fußbad in ein transdermales Therapiebad, das Ihr Badewasser mit wasserstoffreichem Gas anreichert. Die freigesetzten Blasen, die sich gegen die Haut bewegen, werden durch die Poren der Haut absorbiert, durch Ihre Lungen eingeatmet und bieten tief beruhigende, entspannende gesundheitliche Vorteile.

Hoe neem je H2 gas in?

Wasserstoff oder Wasserstoff H2 ist eines der stärksten Antioxidantien des Körpers.

Die Arzneimittel der Schulmedizin wirken in der Regel auf ein bestimmtes Organ, mit einem bestimmten Zweck und meist mit den notwendigen Nebenwirkungen. Natürlicher Wasserstoff hingegen wirkt auf alle Zellen, Gewebe und die meisten Organe, bei allen Körperprozessen und ohne nachteilige Nebenwirkungen. Da Wasserstoffgas so klein ist, kann es schnell Membranen durchdringen (der Zellkern ist von einer Membran umschlossen). Sogar durch die Blut-Hirn-Schranke! Wenn das Wasserstoffgas die beschädigten Zellen erreicht, wirkt es als aselektives Antioxidans. 

 

„Ein Nebeneffekt der Oxidationsbekämpfung ist auch das Wasserstoffgasentzündungshemmende Wirkung.

Wasserstoffmoleküle sind also Antioxidantien, die in die Mitochondrien (die Energiefabriken einer Zelle) und den Zellkern – in dem die Erbsubstanz DNA gespeichert ist – eindringen und dort freie Radikale abfangen können, ohne zelluläre Prozesse zu stören oder die DNA-Struktur zu schädigen. beschädigen. Dank der extrem geringen Dichte von Wasserstoff kann es leicht von allen Zellen aufgenommen werden, wodurch es einen sehr starken Einfluss auf die Reduzierung hatoxidativer Stress im Körper.

Voordelen van waterstoftherapie op gezondheid
bottom of page